I-Ging Vorträge

 

 

 

I-Ging Einführungsabend

 

am Montag, 26.11.2018 um 19 Uhr

 

Im Landhotel Hirsch in Kempten

 Lenzfrieder Straße 55, 87437 Kempten

 

 

Eintritt frei!

 

Auf der Messe "Treffpunkt bewusstes Ich" in Kempten am 17.11.17 durfte ich erfahren, dass ein großes Interesse an der Arbeit mit dem I-Ging besteht. Um einen tieferen Einblick in das I-Ging zu geben, die Möglichkeiten zur Anwendung zu beschreiben und dies (anhand eines an diesem Abend erstellten Hexagramms) auch zu erleben, biete ich diesen Abend für alle Interessierte an.

Ich beantworte gerne aufkommende Fragen und freue mich sehr auf unser Treffen!

 

Bitte um Anmeldung hier

 

 

Auszug aus „I-Ging, das kosmische Orakel“, Hexagramm 24, Die Wiederkehr / Rückkehr :

 

Der Name Die Rückkehr verweist auf die Richtung, in die der Weg der Selbstentwicklung führt: zurück zur wahren Natur des Menschen. Paradoxerweise ist dies der einzige Weg, der wahren Fortschritt möglich macht. Fortschritt geschieht nicht, wie uns das kollektive Ego glauben machen will, durch die Kultivierung von Tugenden oder die Entwicklung von etwas, das wir nicht sind. Der Weg des Fortschritts liegt vielmehr im stufenweisen Entfernen von Elementen, die künstlich hinzugefügt wurden. Jeder Schritt auf diesem Weg führt zu mehr Licht und Erleichterung. Man begeht diesen Weg, indem man aufhört, im Außen nach der Lösung von Problemen zu suchen, und stattdessen nach innen schaut. Jedes Hexagramm des I-Ging erhellt einen verborgenen Aspekt der menschlichen Psyche und hilft uns dadurch, unsere wahre Natur zu entdecken. Selbstentwicklung kommt einzig und allein dadurch zustande, dass der Einzelne das falsche mentale Programm Stück für Stück de-programmiert.“

 

Wenn du dir eine Perle wünschest, suche sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen.“

 

Rumi